Interner Bereich
Schornsteinfegerinnung Karlsruhe
QUALITÄTSHANDWERK MIT TRADITIONSBEWUSSTSEIN

Der Verband

Personalien

Infos zur Organisationsstruktur

Noch mehr Infos


Noch mehr Infos

Energiekosten steigen.
Wie regiert man darauf? Schon durch energiebewusstes Wohnverhalten lassen sich ca. 10 - 25% an Energie einsparen.
Bereits mit gernigem Investitionsaufwand, wie dem Einbau von Thermostaventilen und Zeitschaltuhren oder dem Nachisolieren der Heizungsrohre und besserer Abdichtung der Fensterfugen, können Sie den Energieverbrauch verringern.
Doch um für die Zukunft gerüstet zu sein, bedarf es weiterer Maßnahmen.

Zukunftssicherheit
Etwa 80% der bestehenden Gebäude wuden vor 1982 errichtet. Ihr Energiebedarf liegt bei ca. 25 bis 45 Liter Heizöl/m² pro Jahr (1 Liter Heizöl entspricht ca. 1m³ Erdgas). Durch optimal abgestimmte Sanierungsmaßnahmen im Bereich der Gebäudesubstanz und der Heizungsanlage können Sie den Verbrauch auf unter 10 Liter senken. Das rechnet sich natürlich für Haus- und Wohnugnseigentümer. Aussagekräftige Vergleichswerte finden Sie in der folgenden Tabelle.

Die Innung

Geschäftsstelle

Informationen zur
Innung

Energieberatung

Kundeninformationen

Infos zur Energieberatung

Ausbildung

Beruf Schornsteinfeger

Infos zur Ausbildung